Knochen

Das TMN-Gremium bevorzugt ein zweistufiges Grading-System (niedriggradig vs. hochgradig). Für die drei- und vierstufigen Grading-Systeme wird eine „Übersetzungstabelle“ aufgeführt: bei dreistufigen Systemen entspricht Grad 1 niedrigradig und Grad 2 und 3 hochgradig. Bei vierstufigen Systemen entspricht Grad 1 und 2 niedriggradig und Grad 3 und 4 hochgradig.

Neue Klassifikation:

Weichteile

Das TMN-Gremium bevorzugt ein zweistufiges Grading-System (niedriggradig vs. hochgradig). Für die drei- und vierstufigen Grading-Systeme wird eine „Übersetzungstabelle“ aufgeführt: bei dreistufigen Systemen entspricht Grad 1 niedrigradig und Grad 2 und 3 hochgradig. Bei vierstufigen Systemen entspricht Grad 1 und 2 niedriggradig und Grad 3 und 4 hochgradig.

 T, N und M unverändert

 

Line111
Line110
CV-Gauer

© 2001-2014
Dr. A. Turzynski
Gemeinschaftspraxis
Pathologie
Lübeck